Wellenabsatz

Wellenabsätze ergeben sich als Übergang von einem kleineren zu einem größeren Bereich einer Welle. Die zylindrischen Elemente der Welle bekommen in der Regel an einer Seite eine Fase zur Vereinfachung der Montage, an der anderen Seite zum größeren Durchmesser hin sollte ein Freistich als Bearbeitungsauslauf und zur besseren Anlage des aufgesetzten Bauteils vorgesehen werden.

23. Januar 2017

0Antworten an Wellenabsatz"

Kurssuche