Wälzlager

Zu der Gruppe der Wälzlager gehören alle Lager, die Wälzkörper in Form von Kugeln, Rollen, Nadeln usw. aufweisen. Beispiele sind Rillenkugellager, Schrägkugellager, Zylinderrollenlager usw. Wälzlager haben eine geringe Anlaufreibung und sind genormt. Die zweite große Gruppe der Lager bilden die Gleitlager.

23. Januar 2017

0Antworten an Wälzlager"

Kurssuche