Umlaufende Kanten

Umlaufende Kanten sind typisch bei der Schnittdarstellung von runden Innenkonturen, beispielsweise von abgesetzten Bohrungen. Hinter der Schnittebene bzw. Darstellungsebene liegt hierbei eine halbkreisförmige Kontur, die in der Schnittdarstellung als Kante („umlaufende Kante“) darzustellen ist. Umlaufende Kanten helfen beim Zeichnungslesen dabei, runde Innenkonturen zu erkennen.

23. Januar 2017

0Antworten an Umlaufende Kanten"

Kurssuche