Theoretische exakte Maße

Theoretisch exakte Maße sind Maße, bei denen keine Abweichungen zulässig sind. Sie werden durch einen umgebenden rechteckigen Rahmen (Höhe 7 mm bei Schrifthöhe 3,5 mm) gekennzeichnet. Es ist unbedingt eine zusätzliche bzw. separate Toleranzangabe erforderlich, in der Regel als Positionstoleranz.

20. Januar 2017

0Antworten an Theoretische exakte Maße"

Kurssuche