Rückverformungskraft

Die Rückverformungskraft tritt beispielsweise bei Presspassungen auf. Derartige Teile können nur mit Gewalt oder thermisch gefügt werden, wobei sie sich elastisch verformen und das Bestreben haben, sich zurück zu verformen. Durch die Rückverformungskraft werden die Teile zusammengedrückt, so dass dazwischen Kräfte übertragen werden können.

20. Januar 2017

0Antworten an Rückverformungskraft"

Kurssuche