Neigungssymbol

Das Neigungssymbol dient der Bemaßung geneigter Flächen und ist ein rechtwinkliges Dreieck mit einer geneigten Seite, deren Neigung der Neigung der zu bemaßenden geneigten Kontur entspricht. Hinter dem Neigungssymbol steht die Neigung als Verhältniswert (z.B. 1:10) oder als prozentuale Neigung (z.B. 20%).

18. Januar 2017

0Antworten an Neigungssymbol"

Kurssuche