Formtoleranz

Die Formtoleranz bezeichnet den Höchstwert der zulässigen Formabweichung. Nach DIN EN ISO 1101 werden die Formtoleranzen so definiert, dass alle Punkte des Formelements in der Formtoleranzzone liegen müssen. (siehe auch Form- und Lagetoleranzen)

17. Januar 2017

0Antworten an Formtoleranz"

Kurssuche