Festigkeitsklasse

Die Festigkeitsklassen bei Schrauben und Muttern geben an, wie hoch die Schrauben oder Muttern belastet werden können. Für Schrauben bestehen diese aus zwei durch einen Punkt getrennte Ziffern (Zugfestigkeit und Streckgrenze als deren Prozentsatz). Bei Muttern wird nur eine Ziffer verwendet, diese gibt die Zugfestigkeit an.

17. Januar 2017

0Antworten an Festigkeitsklasse"

Kurssuche