Einbrandkerbe

Einbrandkerben entstehen bei Schweißverbindungen. Sie sind Vertiefungen, die seitlich der Schweißnaht liegen. Da sie als Kerben wirken, können sie zum Bruch der Schweißverbindung führen. Inwieweit Einbrandkerben vorhanden sein dürfen wird durch die Bewertungsgruppe der Schweißnaht festgelegt. Einbrandkerben werden im Rahmen des äußeren Befunds der Schweißnaht beurteilt.

10. Januar 2017

0Antworten an Einbrandkerbe"

Kurssuche