Allgemeintoleranz

Allgemeintoleranzen gelten für alle Maße ohne direkte Toleranzangabe. Die jeweilige Toleranz ergibt sich so aus dem Nennmaß und der Toleranzklasse (fein=f, mittel=m, grob=c, sehr grob=v) und kann einer Tabelle entnommen werden. Auf die Verwendung der Allgemeintoleranzen wird z. B. durch die Angabe ISO 2768-mK (im allgemeinen Maschinenbau üblich) im Schriftfeld hingewiesen.

10. Januar 2017

0Antworten an Allgemeintoleranz"

Kurssuche