Dritter Lernort für…

die Auszubildenden

“Dritter Lernort” ist neben Berufsschule und Ausbildungsbetrieb ein zusätzlicher Lernort für die Auszubildenden. Das Portal ermöglicht ein orts- und zeitunabhängiges Lernen, Kommunizieren und Informieren in Kombination mit persönlichem Erfahrungsaustausch und Begegnungen im praktischen Teil der Ausbildung und dem bereits Erlerntem aus der Berufsschulphase. Somit können die Lernenden an lernortübergreifenden Projekten arbeiten und ihre praktischen Aufgaben und Erfahrungen mit fachtheoretischen Inhalten verbinden, wodurch eine schnellere und effektivere Art des Lernens und eine flexiblere Anpassung der dualen Berufsausbildung an den Arbeitsmarkt ermöglicht wird.

die Berufsschulen

Durch die Entwicklung des E-Learning-Portals haben Lehrkräfte der Berufsschulen eine weitere moderne Möglichkeit, Informationen und Lernmaterial zur Verfügung zu stellen und somit auch außerhalb des Unterrichts Wissen zu vermitteln. Schüler können somit zu jeder Zeit online Informationen sammeln, Wissen aufbereiten, Wissenslücken füllen und sich somit besser auf den Unterricht vorbereiten, was den Lehrenden der Berufsschule ebenfalls zu Gute kommt. Berufsschullehrer erhalten ein neues Werkzeug für die Wissensvermittlung.

die Unternehmen

Durch das Portal “Dritter Lernort”, an dem zusätzliches Wissen vermittelt, bereits vorhandenes Wissen vertieft und erweitert wird, erhält der Ausbilder mehr Zeit in den Präsenzphasen, um individuell auf den Auszubildenden einzugehen und praktisches Wissen zu vermitteln. Das Blended-Learning-Konzept soll besonders kleine und mittlere Unternehmen mit dem systematischen Einsatz von E-Learning zu Ausbildungszwecken unterstützten und trägt so dazu bei, die hohen Quoten vorzeitig gelöster Ausbildungsverhältnisse zu reduzieren.

die Zukunft

Die Entwicklung des Portals “Dritter Lernort” stellt für alle Beteiligten, vom Auszubildenden über die Berufsschule bis hin zum Ausbildungsbetrieb, eine win-win-Situation dar. Der duale Ausbildungsprozess wird durch die Plattform “Dritter Lernort” unterstützt. Die Wissensvermittlung wird vernetzt, das Wissen wird umfassender vermittelt und der Lernprozess durch zusätzliche Lerninhalte angereichert.

Kurssuche